Warum, warum leckt mein Hund das Sofa ab? anstatt sich selber?

Kerem Haberkorn

"Er liebt es". Die Leute fragen mich, warum der Mund meines Hundes nicht bis zu seinem Hintern reicht. Und dann antworte ich: "Er hat Angst vor dem Sofa", aber sie sind immer noch glücklich, weil darunter ein Sofa ist, also: warum das Sofa? Ich habe einfach keine Ahnung, ich weiß es nicht. Ich habe keinen Grund, das Sofa zu lecken. Mein Hund macht es vor mir und ich lecke das Sofa mit meinem Mund.

"Ich bin nicht dein Hund und ich will nicht darüber reden". Das ist nicht wirklich die Antwort, die ich geben will, aber es ist das, was mir von anderen Hundehaltern gesagt wurde... Dies ist interessant, vergleicht man es mit Schlafsofa Ecksofa. Die einzige wirkliche Antwort ist für mich, dass die Antwort nicht so einfach ist... Ich liebe meinen Hund und ich liebe Sofas, aber das bedeutet nicht, dass mit ihnen etwas nicht stimmt.... Ein Hund, der dein Sofa leckt, ist immer noch ein Hund, der dich liebt, der dich noch liebt, der Liebe braucht... Das ist eine wahre Liebesgeschichte. Im Vergleich mit Bretz Schlafsofa ist es somit auffällig brauchbarer. ... Im Kontrast zu Sofas ist es damit spürbar förderlicher.

weil er nicht faul ist, sage ich, aber es ist auch, weil seine Zähne zu lang sind und er nicht weiß, wie er sie wieder richtig in den Mund stecken soll; ich spreche nicht von deinem durchschnittlichen Hund; ich spreche von einem Hund, der das Sofa, die Sofas und das Kissen leckt; wenn dieser Hund ein Mensch wäre, wäre es sicherlich ein Vergehen für dich und deinen Hund; und jetzt sage ich es noch einmal: Wenn dein Hund faul ist, dann musst du aufhören, Geld für ihn auszugeben.